Gib mir einen Beat vor

Was bei youtube nur mit Problemen funktioniert, geht auf grooveshark.com meist ohne Probleme. Das kostenlose Musikhören im Internet hat scheinbar die nächste Stufe erreicht.

Klar es gab lastfm aber dort war die Musik eher begrenzt und eine richtige Playlistfunktion hatte ich dort nie gesehen. Ausser die detailierten Informationen über die jeweilige Band, bietet grooveshark im Vergleich zu lastfm viel Musikauswahl mit guter Qualität.

Mit dem Premiumaccount verschindet die Werbung und die Übergänge zwischen den einzelnen Liedern werden schöner.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.